Artenschutz

INTERNATIONALER ARTENSCHUTZ
Um gefährdete Arten vor Übernutzung und zu starkem Handel zu schützen gibt es das Washingtoner Artenschutzübereinkommen (CITES). Für mehr als 30.000 Tier- und Pflanzenarten ist der Handel international geregelt und bei besonders gefährdeten Arten verboten. Fast alle Papageien und sehr viele Reptilien und Amphibien stehen unter dem Schutz von CITES. Kijto Handels GmbH importiert Waren aus Pythonleder ausschließlich mit CITES Dokument, somit kann die legitimierte Einfuhr jederzeit dem Kunden dokumentiert werden.